Urlaubsvorfreude

Ich weiß, ich habe lange nichts gepostet, aber irgendwie hatte ich viel zu tun. Habe zwar auch einiges genäht und an meiner Temperaturdecke gearbeitet, aber zum Posten war weder die Zeit noch die Muße. Jetzt ist aber so viel Tolles aufgelaufen, da muss mal wieder was gezeigt werden.


Für unser Wohnzimmer will ich ja am liebsten 12 kleine Wandquilts haben, für jeden Monat einen. Diesen maritimen habe ich im August schon angefangen. War in Urlaubslaune, immerhin waren wir wieder mal an der Nordsee. Auf craftsy.com hatte ich eine schöne Idee (gratis!!!) gefunden, dort gabs natürlich auch die entsprechenden Zutaten (natürlich nicht gratis, aber immerhin zu reduzierten Preisen). Die Stoffe stammen hauptsächlich aus der Serie On Deck von Lily & Loom., den weißen hatte ich noch in meiner Kiste, die Zackenlitze im Nachbarort und die Idee für das Schiff bei pinterest. 
Genäht und platziert und zusammengestellt war das Stück schnell. Dann hat es monatelang (!) gedauert, bis ich das Quiltsandwich zusammengebaut hatte. Um Weihnachten herum habe ich es in verschiedenen Mustern gequiltet und letzte Woche dann war es tatsächlich fertig. Jetzt hängt das Werk im Wohnzimmer und bedeutet Vorfreude auf den Sommerurlaub. Braucht man auch, heute hat es ein wenig geschneit!

Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Frühling ist da!

Mai-Projekt

Frühling im Nähzimmer