Osterdeko, letzter Teil

Heute Mittag ist auch mein kleiner Osterwandbehang fertig geworden.

Das Tutorial gibts hier. Es ist eigentlich leicht zu verstehen und gut bebildert, also sollte man auch zurechtkommen, wenn man nicht der große Englischheld ist.

Ich finde, das Häschen ist nicht nur ausgesprochen goldig, sondern hat auch noch geholfen, die Restekiste wenigstens ein kleines bisschen auszudünnen.


Beliebte Posts aus diesem Blog

Der Frühling ist da!

Mai-Projekt

Frühling im Nähzimmer